Skip to main content

2010 feierte Schwerin 850 Jahre

Fernsehreportage: „Eine Stadt hält Hof – Schwerin feiert 850. Geburtstag“

Sendetermin: Pfingstmontag, 24. Mai 2010 |19.00 bis 20.00 Uhr | NDR Fernsehen

Schwerin feiert sein Stadtjubiläum und der Norddeutsche Rundfunk begleitet den 850. Geburtstag mit zahlreichen Sendungen in Hörfunk und Fernsehen. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird der große Festumzug am 5. Juni sein (Live ab 12.30 Uhr im NDR Fernsehen). 3.000 Mitwirkende zu Fuß, mit Pferden und Wagen werden die Geschichte Schwerins noch einmal lebendig werden lassen. Monatelang wurde der Festumzug vorbereitet. Die vielen historischen Begebenheiten hat der Schweriner Bühnenbildner Lutz Kreisel gesammelt und darüber kleine Geschichten gezeichnet. Aus denen wurden die zahlreichen historischen Schaubilder für den Festumzug gebaut. Eine Mammut-Aufgabe in Zeiten leerer Haushaltskassen, die ohne Spenden und ehrenamtliches Engagement nicht bewältigt worden wäre. Die NDR Autoren Thomas Balzer und Sibrand Siegert haben mit einem Kamerateam die umfangreichen Vorbereitungen begleitet. Zu sehen ist die 60minütige Reportage „Eine Stadt hält Hof – Schwerin feiert 850. Geburtstag“ am Pfingstmontag, 24. Mai, um 19.00 Uhr im NDR Fernsehen. Wiederholt wird der Film direkt vor der Übertragung des Festumzuges im NDR Fernsehen am 5. Juni von 11.30 bis 12.30 Uhr.


Ähnliche Beiträge